Welche medizinischen Verfahren kann Ihren Bluttyp verändern?

Antwort: Knochenmark-Transplantation

Die meisten unserer Definition der Merkmale sind stabil über die Zeit: unsere Augenfarbe ändert sich nicht, unsere Fingerabdrücke festgelegt sind, und für die meisten Menschen Merkmale wie Blutgruppe das gleiche über den Verlauf ihres ganzen Lebens bleiben. Das heißt, es sei denn, sie eine Knochenmarktransplantation haben.

Wie kann jemand eine neue Blutgruppe nach einer Knochenmarktransplantation erhalten? Es ist eine einzigartige Situation, die aus führt sowohl wie Spender und Empfänger sind und wie rote Blutkörperchen produziert werden abgestimmt. Wenn ein Krankenhaus für einen Spender sucht, entsprechen sie den Empfänger und den Spender auf der Grundlage ihrer Human-Leukozyten-Antigen (HLA) Gewebe, weil die Antigene auf der Oberfläche dieser spezialisierten Zellen weiß bloods müssen zwischen dem Markspender und Empfänger übereinstimmen. Blutgruppe ist zu dem Verfahren nicht relevant.

Doch Knochenmark produziert unsere roten Blutkörperchen, so dass, wenn der Spender und Empfänger kompatibel Antigene, aber unterschiedliche Blutgruppen, das Spendermark (die des Empfängers Mark ersetzt) ​​wird damit beginnen, die neue Blutzellen produzieren, ersetzen die alten Zellen im Laufe von mehreren Wochen bis Monaten.

Knochenmark. Ich kannte die Antwort, weil die TV-Sendung “Bones” auf, dass ein Programm hatte. Wenn ich das Programm richtig erinnere, die Blutgruppe des Mordes haben die Beweise nicht überein, weil er eine Knochenmarktransplantation hatte. Ich kann mich nicht auf, daran zu erinnern scheinen, welche Beweise er für schuldig befunden wurde.

Spoiler!

Mindestens 20 Zeichen

Warum also hat der Spender einen Bluttyp-Spiel zu sein, wenn Knochenmark zu geben?