was Sie gesagt haben: Ihre Lieblings-Fenster Anpassung Tricks

Anfang dieser Woche Sie fragten wir Ihre bevorzugten Windows-Anpassung Tricks zu teilen und jetzt sind wir wieder einige der Tipps, Tricks zu markieren, und zwickt Ihnen geteilt.

Ihre Anpassung Tipps reichten von Kosmetik bis hinter den Kulissen zwickt und bot eine große Auswahl an Möglichkeiten, um die Windows-Erfahrung anzupassen. Ted Lilley Lieblings must-have zwicken beinhaltet Windows Explorer

Die grundlegendste Veränderung, die ich auf Windows 7 zu machen, sofort Registerkarten hinzufügen über das QTTabBar Add-on-Explorer. Ich füge auch die gute alte Ausschneiden / Kopieren / Einfügen / Löschen / neuer Ordner Schaltflächen neben den Registerkarten durch die Installation Klassische Shell (I überspringen Classic Start).

Robin baut virtuelle Desktops

Ich benutze VirtuaWin, um virtuelle Desktops unter Windows zu bekommen, und auch EasyBCD und iReboot installieren, um schnell ein Neustart in meinem Dual-Boot-Linux-Betriebssystem direkt von der Windows-Taskleiste.

Swelfy den Fokus-Empfindlichkeit mit einer dritten Partei App anpassen

Installieren Sie KatMouse, so kann ich Scrollrad auf ein beliebiges Fenster verwenden, die Maus auf, ohne den Fokus zu verändern. Auch können Sie einige Scheiben zu blättern, die normalerweise nicht scrollbar.

Wir verwenden WizMouse das gleiche Ziel zu erreichen, und stimmen zu, dass Maus-over-Scrolling ein wirklich handliches Trick ist. RJ Sheppard mag seine Symbolleiste zu zwicken

Jeder scheint für Kosmetika zu zwicken. Die nützlichste zwicken I ist gefunden rechten Maustaste auf die Taskleiste> neue Symbolleiste hinzufügen>, um den Arbeitsplatz zu suchen. Dies schafft eine Symbolleiste in der Taskleiste … ..das Sie und klicken Sie auf Öffnen, aber dann den Cursor über die Laufwerke und Ordner schweben. Navigieren Sie Ihr System ohne alles zu klicken … sehr schnell etwas zu finden.

Bill tidies seinen Desktop mit einer Symbolleiste Trick

Ich mag eine saubere Desktop ohne Icons. Rechtsklick auf den Desktop und wählen Sie Ansicht. Deaktivieren Sie die Option Desktopsymbole anzeigen. Die Anwendungen, die ich viel benutzen, haben eine Verknüpfung auf der Taskleiste. Erstellen Sie einen neuen Ordner auf dem Desktop und nennen es Apps. Öffnen Sie es und ziehen Sie die Symbole von Anwendungen, die Sie verwenden weniger häufig auf die Apps-Ordner. Nun deaktivieren Sie Desktopsymbole anzeigen. Rechtsklick auf die Taskleiste. Klicken Sie auf Symbolleisten. Wählen Sie Neue Symbolleiste. Navigieren Sie zu dem neuen Apps-Ordner. Sie werden mit Apps auf der linken Seite des Fachs zu beenden. Linksklick darauf und Sie werden die Artikel, die Sie in den Apps Ordner gezogen.

Weitere Tipps und Tricks, alles von der Sicherheit an Dritt Häute Abdeckung, drücken Sie die vollständige Kommentarthread auf.

Rainmeter, anyone? 🙂

Ich tue das folgende: 1. Entfernen Sie alle Desktop-Icons, 2. Installieren Sie Rocketdock, legen Sie am meisten verwendete App-Verknüpfungen gibt;. Das ist alles, was ich brauche.

über die letzte, warum nicht nur die Quickstart benutzen?

Wie andere habe ich meine eigene zwickt, aber ich wusste nicht, über KatMouse. Diese App ist eine große Bereicherung für meine zwickt. Danke für den Artikel.

@sfw Der Grund Ordner / Symbolleisten auf der Taskleiste zu verwenden, ist, dass sie für die Gruppierung der Elemente und Programme für die reine Einführung Funktionalität ermöglichen. Ich habe 4 Symbolleiste / Ordnern auf dem Taskleiste mit verschiedenen Gruppierungen von Elementen. Dies ermöglicht es mir leicht rechts auf die Taskleiste und klicken Sie auf Ändern, die eingestellt Werkzeugleiste Ich möchte je nachdem, was ich tue.

Litestep

Haben Sie Ihre komplette-custom-Shell-gasm

Dexpot. Die ganze “mehrere Desktops” ist der beste Desktop-UI-Funktion von Linux, IMO, und es ist es schon seit Jahren, aber Windows hat nie. Dexpot ist frei und fügt die Funktion, mit vielen Individualisierungsmöglichkeiten nicht in der Linux-Geschmack. Standardmäßig ist es nicht einmal ganz wie die Linux-Version, aber ich mag es, dass nur funktioniert, und geben Sie jedem Desktop eine eigene Tapete. Das Hintergrundbild gibt den Ton für das, was ich mit diesem bestimmten Desktop tun.

Man könnte sogar die Windows 8 “Startbildschirm” verwenden Dexpot auf one-up. Machen Sie Ihre erste Desktop ein kühles “Regal” Arttapete haben mit allen Icons und Widgets und so, und das zweite mit einem schönen Bild sauber sein. Haben Sie alle Ihre Anwendungen auf den zweiten (und darüber hinaus) Desktop-PCs, sondern klicken Sie auf die erste Anwendungen zu starten oder Widgets überprüfen. Und Sie erhalten Ihre Start-Taste zu halten, haha.

Meine erste Anpassung ist wirklich einfach. Ich personalisieren Sie den Desktop-Hintergrund. In meinem Admin-ID habe ich die Farbe leuchtend rot. Ich benutze es als eine ständige Erinnerung daran, dass dieses mein Admin-ID und ich in ihm nicht an einem Tag zu Tag arbeiten.

Vielen Dank für einen guten Artikel, viele nette Tipps.

Früher habe ich den Explorer (Window Manager) von regedit auszuschalten und ersetzen Sie es durch einige benutzerdefinierte cmd Front-End wie Console2.0 und wenn ich meinen Computer einschalte, das einzige, was ich sehen würde, wäre nur, dass Konsole, keine Taskleiste, nur Fenster, wenn von der Konsole genannt.

bug.n ist die erstaunlichste Windows-Manager ich für Windows kennen.

Die passenden Namen Bloodwood Baum “blutet” einen dunkelroten Saft, wenn die Rinde geschnitten und es Pools und gerinnt über Rinde Schäden viel wie menschliches Blut Dichtungen über Wunden.