was haben Benutzer des ersten Zugriffs Geldautomaten mit der Maschine?

Antwort: Radioaktive Papier

Heute sind sie allgegenwärtig: Geldautomaten (ATMs), die Geld Sie mit dem Schlag einer Bankkarte und der Eingabe Ihrer persönlichen Identifikationsnummer (PIN) verzichtet werden kann. Schlendern Sie zurück durch die Geschichte ein knappes 50 Jahre oder so, aber, und die beiden Erfinder und Banken gleichermaßen wurden Gerangel mit, wie die heute allgemein üblich Technologie zu implementieren.

Während Geldautomaten und die Bankkarten, die wir in ihnen verwenden überall jetzt sind, wenn das Original ATM vom britischen Erfinder John Shepherd-Barron zurück in den 1960er Jahren erfunden wurde, gab es eine kritische Komponente fehlt: die Karten. Wenn Sie einen Geldautomaten in einem Zeitalter ohne Bankkarten zu erstellen, wie überprüfen Sie die Benutzer, die sie sagen, sie sind? Radioaktive Papier, natürlich.

Die Arbeit um diese Shepherd-Barron herauskam, war Papier-Schecks mit sehr milde radioaktiven Kohlenstoff-14 durchdrungen zu erteilen. Die frühen Geldautomaten könnten die radioaktiven Unterzeichnung des Kohlenstoff-14 und das in Kombination mit einem Benutzer gelieferten PIN erkennen, genügten, um die Benutzer zu überprüfen und für den Abzug von bis zu 10 Pfund im Wert von Bargeld ermöglichen.

Obwohl 10 Pfund scheint nicht, wie viel heute, im Jahr 1967 (als der erste ATM aktiviert wurde) hatte die Kaufkraft von etwa 163 Pfund (oder ca. 248 $), was mehr als genug, um Flut gewesen wäre, Sie über bis die Bank war für den Geschäftsverkehr geöffnet.

Die Idee von Geldautomaten gefangen und jetzt, etwa ein halbes Jahrhundert später, gibt es mehr als 2,2 Millionen Geldautomaten weltweit.

 die BBC.

Interessanterweise erfand IBM die Magnetstreifenkarte und das Patent für frei lizenziert, die ihre Allgegenwart heute erklärt. Wenn alle kämpfen Unternehmen die Kontrolle über die Mobile-Payment-Markt das gleiche getan hat, frage ich mich, ob wir bereits mobile Zahlungen überall haben würde, anstatt das Patchwork-System, das wir jetzt haben …

Gut ein Bild des legendären Herr Varney zu sehen! Offensichtlich war, dass die erste Nutzung eines Geldautomaten in Großbritannien.

Hallo daglesj

Große zu sehen, wusste, dass Sie den Benutzer des ATM, wie ich es tat. Gute alte Reg Varney, “On the Buses” Ruhm ……

Sie haben zwei scharfe Augen, Varney in der Tat war die erste Person, die ATM zu verwenden, nachdem es in Großbritannien enthüllt wurde.

@wilsontp: Volvo habe etwas ähnliches mit dem Sicherheitsgurt. Das moderne Drei-Punkt-Gurt Sicherheitsgurt wurde in den 1950er Jahren von einem Volvo-Ingenieur erfunden, aber sie gaben das Design weg weit verbreitete Annahme zu gewährleisten.