was frühen PC eine inoffizielle “Soundkarte” hatte durch übermäßige Funkstörungen getrieben?

Antwort: Die Tandy TSR-80 Modell I

Frühe Computer fehlte diskreten Soundkarten / Module und oft Sport nicht einmal eine einfache On-Board-PC-Lautsprecher. Das hielt nicht frühen PC-Enthusiasten aus Ton zu genießen, aber indirekt und ungewollt, mit einem frühen Modell PC.

Die Tandy TRS-80 Modell I von der Tandy Corporation und vertrieben von Radio Shack von 1977 bis 1981 Bastler hergestellt wurde schnell entdeckt, dass, wenn Sie einen AM-Band-Radio neben dem Computer platziert es Ton erzeugen würde. Der Ton wurde nicht in die Programme verschlüsselt oder sogar eine beabsichtigte Funktion des Computers enthalten.

Das Modell war ich so schlecht abgeschirmt und erzeugt so ein hohes Maß an Funkstörungen, die ein Radio in der Nähe der Einheit geschaffen recht eine Reihe von Sound-Effekte setzt. Die Interferenz-Laufwerk Soundeffekte schließen sich offensichtlich nicht mit den meisten Anwendungen, sondern waren ein überraschend gutes Spiel für die frühe Raum-basierte Spiele.

Obwohl das Modell ein beliebter war, letztlich den Verkauf von über 200.000 Einheiten, wurde es vom Markt im Jahr 1981 wegen der Alterung Hardware und strengere FCC-Richtlinien über Funkstörungen entfernt, die erhebliche konstruktive Änderungen erfordern würde.