Was bedeutet die Abkürzung “lcd” stehen?

Antwort: Liquid Crystal Display

Flüssigkristallanzeigen sind für alles von Rechner zeigt an Monitore für tragbare Videospielgeräte verwendet. Die Displays durch sandwichartiges Anordnen einer Schicht aus Flüssigkristall erzeugt werden (insbesondere welche Art von Flüssigkristall verwendet von der Anwendung variiert in Abhängigkeit) zwischen den Schichten aus elektrisch leitfähigem Polymer und polarisiertem Glas.

Die Schicht aus elektrisch leitfähigem Polymer kann einfach sein (wie die Anzeige eines Basisrechner) oder sehr komplex (wie die Platte für einen Computermonitor oder Fernseher verwendet wird). Der Strom wird durch das leitfähige Material laufen Teile der Platte auf und ab, um zu wechseln um die Ausgabe zu manipulieren. LCD-Bildschirme, im Gegensatz zu anderen Display-Technologie wie zum Beispiel CRT-Monitore, nicht ihr eigenes Licht erzeugen und erfordern in der Regel Hintergrundbeleuchtung-üblicherweise CFL Röhren oder LED-für den komfortablen Einsatz.