warum nicht Web-Seiten sofort ihren Text angezeigt werden?

Wenn Sie das Browser-Fenster zu beobachten mit einem Adler Auge anfällig sind, haben Sie vielleicht bemerkt, dass die Seiten häufig ihre Bilder und das Layout laden, bevor ihre text das genaue Gegenteil Lademuster laden wir in den 1990er Jahren erlebt. Was ist los?

Die heutige Frage & Antwort-Session kommt zu uns mit freundlicher Genehmigung von Super-User-Unterabteilung Stapel Wechsel, eine Community-getriebene Gruppierung von Q & A-Web-Sites.

Super-User-Leser Laurent ist sehr neugierig, warum genau Seiten scheinen Elemente zu laden, ganz anders, als sie eine Zeit einmal. Er schreibt

Ich habe bemerkt, dass vor kurzem viele Websites sind langsam ihren Text anzuzeigen. Üblicherweise werden die Hintergrund, Bilder und so weiter gehen, um geladen werden, aber kein Text. Nach einiger Zeit hier und da der Text erscheinen beginnt (nicht immer alle von ihm zur gleichen Zeit).

Es funktioniert im Grunde das Gegenteil, wie es früher, wenn der Text zum ersten Mal angezeigt wurde, dann die Bilder und der Rest danach geladen wurde. Was neue Technologie dieses Problem zu schaffen? Irgendeine Idee?

Beachten Sie, dass ich auf einer langsamen Verbindung bin, das ist wahrscheinlich das Problem akzentuiert.

Siehe [oben] für ein Beispiel – alles geladen, aber es dauert ein paar Sekunden, bevor der Text schließlich angezeigt wird.

Also, was soll das? Laurent, und viele von uns, an eine Zeit erinnern, wenn der Text zuerst und alles andere-Garrish animierte GIFs, Fliesenhintergründe geladen, und alle anderen Artefakte der Ende der 90er Jahre Web-Browsing-kam später. Was bewirkt, dass die aktuelle Situation von Design-Elemente zuerst, Text später?

Super-User-Feed abonnieren Daniel Andersson bietet eine wunderbar detaillierte Antwort, die direkt auf dem Boden des Warum-the-Fonts-Last-last Geheimnis bekommt

Ein Grund dafür ist, dass Web-Designer heute wie Web-Schriftarten verwendet werden (in der Regel in WOFF-Format), z.B. durch Google Web Fonts.

Zuvor, um die einzigen Schriften, die der Lage waren, auf einer Website angezeigt werden, war die, die der Benutzer lokal installiert hatte. Da z.B. Mac und Windows-Anwender nicht unbedingt die gleichen Schriften hatte, Designer instinktiv immer definierten Regeln als

wo, wenn die erste Schriftart nicht auf dem System gefunden wurde, würde der Browser für den zweiten Blick, und schließlich ein Rückfall “sans-serif” Schriftart.

Nun kann man eine Schriftart URL als CSS-Regel geben Sie den Browser zu bekommen eine Schriftart zum Herunterladen, die als solche

und laden Sie dann die Schriftart für ein bestimmtes Element von z.B.

Dies ist sehr beliebt der Lage sein, eigene Schriften zu verwenden, aber es führt auch zu dem Problem, dass kein Text angezeigt wird, bis die Ressource durch den Browser geladen wurde, die die Download-Zeit enthält, die Zeit der Schriftart Ladezeit und die machen. Ich gehe davon aus, dass dies das Artefakt ist, die Sie erleben.

Als Beispiel: eine meiner nationalen Zeitungen, Dagens Nyheter, verwenden Web-Fonts für ihre Schlagzeilen, aber nicht ihre Leitungen, so dass, wenn die Website geladen wird in der Regel ich die Leitungen zuerst sehen, und eine halbe Sekunde später alle Leerzeichen oben sind besiedelte mit Schlagzeilen (dies gilt für Chrome und Opera, mindestens. Haben Sie nicht versucht andere).

. (Auch Designer JavaScript bestreuen absolut überall in diesen Tagen, so dass vielleicht jemand versucht, etwas zu tun, klug mit dem Text, weshalb es verzögert Das wäre sehr standortspezifisch, aber: die allgemeine Tendenz für Text in diese verzögert werden mal ist die Web-Fonts Ausgabe oben beschrieben, glaube ich.)

Zusatz

Diese Antwort wurde sehr upvoted, obwohl ich nicht sehr ins Detail zu gehen habe, oder vielleicht, weil dieser. Es gab viele Kommentare in der Frage Thread gewesen, also werde ich versuchen, ein bisschen zu erweitern […]

Das Phänomen wird offensichtlich als “Blitz von unstyled Inhalt” im Allgemeinen und “Blitz von unstyled Text” insbesondere bekannt. Die Suche nach “FOUC” und “FOUT” gibt weitere Informationen.

Ich kann Web-Designer Paul Irish Beitrag auf FOUT im Zusammenhang mit Web-Fonts empfehlen.

Was kann man ist beachten Sie, dass verschiedene Browser dies anders handhaben. Ich schrieb darüber, dass ich getestet hatte Opera und Chrome, die beide ähnlich verhielten. Alle WebKit basiert sind (Chrome, Safari, etc.) wählen FOUT durch nicht-Rendering Web-Schriftart Text mit einem Rückfall Schrift während der Web-Schriftart Ladeperiode zu vermeiden. Selbst wenn die Web-Schriftart zwischengespeichert ist, wird es eine Verzögerung übertragen werden. Es gibt eine Menge Kommentare in dieser Frage Thread sagen, sonst, und dass es flach falsch heraus, dass im Cache gespeicherten Schriftarten wie diese sich verhalten, aber z.B. aus den obigen Link

In welchen Fällen erhalten Sie eine FOUT

Da Chrome wartet, bis die FOUT Gefahr vor dem Rendern weg ist, ergibt dies eine Verzögerung. In welchem ​​Ausmaß die Wirkung sichtbar ist (vor allem, wenn aus dem Cache-Laden) scheint unter anderem die Menge an Text abhängig zu sein, und vielleicht andere Faktoren gemacht werden muss, aber das Caching nicht vollständig entfernt den Effekt.

Irish hat auch einige Updates über Browserverhalten ab 2011-04-14 am unteren Ende der Post

Wenn dies eine Frage für Designer gerichtet war, konnte man in Wege zu gehen, um diese Art von Problemen zu vermeiden, wie webfontloader, aber das wäre eine andere Frage sein. Die Paul Irish Link geht weiter ins Detail zu diesem Thema.

Haben Sie etwas zu der Erklärung hinzufügen? Sound in der die Kommentare ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stapel Exchange-Benutzer lesen? Lesen Sie die vollständige Diskussion hier.

Der Schöpfer der Pokemon-Franchise, Satoshi Tajiri, hat einen Nettowert von $ 5100000000.