Vintage-Fan nach Hause Film fängt die Verfilmung von Rückkehr der Jedi-Ritter

Zurück im Jahr 1982, Jeff Broz und eine Gruppe seiner Freunde hörte, wie der nächste Star Wars-Film in der kalifornischen Wüste herausgeschossen wurde, so dass sie tat, was jeder Fan tun würde, sie zogen in die Wüste und die Menge stürzte.

In diesem 7 Minuten Home-Video sind wir zu Blick auf den Satz, Schauspieler bei der Arbeit behandelt, und andere Blick hinter die Kulissen der Produktion von Die Rückkehr der Jedi-Ritter. Es ist schwer, sich vorzustellen, moderne Sicherheitspraktiken und Geheimniskrämerei um Filme gegeben, dass ein paar Kinder nur auf einen Satz laufen konnte und beginnen in diesen Tagen zu filmen.

[Via Neatorama]

Ziemlich cool. Hat jemand eine rauchen? Ich muss meine Bell & Howell nachladen

Mein Respekt für Film-Editoren nur die Höhe geschossen. Wie sie eine Reihe von scheinbar zufälligen Aufnahmen zu einem Film drehen ist mir schleierhaft.

Jetzt habe ich den Film heute Abend zu setzen und diese bestimmten Szenen wieder zu sehen. Vielen Dank.

Absolut unbezahlbar !!! Sie haben George, “Luke Skywalker” ausstrecken & “Leia” läuft die Waffe zu bekommen. Mein Favorit ist immer noch R2D2! Ich habe Star Wars Bücher gesammelt, Filme, seit ich in die erste Vorlage eine ging zurück in den 70er Jahren – haben mehr als 200 Bücher und alle Filme (VHS und DVD-Versionen) .; Was für ein wunderbarer Schatz!

Der Ijen-See in Indonesien ist der größte Schwefelsäure See der Welt und hat einen pH-Wert von “0,5”.